Der Hof – Simon Beckett

Endlich ist er da: Der Hof„, der neue Thriller von Bestseller-Autor Simon Beckett.

Das Böse wirft keinen Schatten…

Sean ist auf der Flucht, warum wissen wir nicht, er flieht aus England und versucht in Südfrankreich sein Auto, mit dem blutverschmierten Beifahrersitz los zu werden und zu Fuß weiter zu gehen. Doch Sean kommt nicht weit, denn in dem Wald tritt er in eine alte rostige Bärenfalle. Die Spitzen bohren sich tief in sein Bein, bis auf den Knochen  und Sean ist gefangen und verliert das Bewusstsein. „Der Hof – Simon Beckett“ weiterlesen

„Verwesung“ – Simon Beckett meldet sich mit Hochspannung zurück

http://philipp1112.wordpress.com/2011/01/31/simon-beckett-verwesung/trackback/

Verwesung1David Hunter, der Protagonist aus Simon Becketts Forensik-Reihe, ist wieder da – und dieses Mal muss er sich den Schatten seiner Vergangenheit stellen.

„Verwesung“ unterscheidet sich dadurch deutlich von den Vorgänger-Thrillern der Reihe, was Simon Becket im Interview mit der Nachrichtenagentur dpa auch klar herausstellt:

„Ich wusste immer, dass ich irgendwann die Vergangenheit von David Hunter genauer erforschen werde. Man weiß so wenig über sein Leben vor ‚Chemie des Todes’, aber es schien in allen Geschichten immer wieder durch. Diesmal wollte ich ein wenig mehr von dieser Seite seines Lebens enthüllen.“

So sieht sich David Hunter in „Verwesung“ mit dem Rachefeldzug eines Serienmörders konfrontiert, den er bereits vor Jahren „„Verwesung“ – Simon Beckett meldet sich mit Hochspannung zurück“ weiterlesen

Simon Becketts Thriller „Leichenblässe“ – jetzt auch als Taschenbuch

Leichenblässe3Die Erfolgstrilogie um David Hunter, den mysteriösen Forensik-Experten, katapultierte Simon Beckett in die Spitzenliga der Thrillerautoren.

Der dritte Band „Leichenblässe“ erschien 2009 bereits als Hardcover und ist jetzt auch im Taschenbuchformat erhältlich.

Simon Becketts Erfolgsgeschichte in drei Bänden

Allein der erste Teil „Die Chemie des Todes“ entwickelte sich innerhalb kürzester Zeit zum absoluten Verkaufshit und war 2006 aus den deutschen Bestsellerlisten nicht wegzudenken.

Auch der zweite Teil „Kalte Asche“ knüpfte nahtlos an den Erfolg des Vorgängers an und setzte die spannende Geschichte um David Hunter fort, die seit Jahren weltweit zahlreiche Leser in ihren Bann zieht.

In „Leichenblässe“ schickt Simon Beckett seinen Protagonisten David Hunter also zum dritten Mal „Simon Becketts Thriller „Leichenblässe“ – jetzt auch als Taschenbuch“ weiterlesen

Simon Beckett wird zum „Voyeur“

Buch_voyeur_Simon_BeckettSimon Becketts vielleicht bekanntestes Werk „Die Chemie des Todes“ wurde zum Synonym für einen Hype, der 2007 nicht nur die Literaturlandschaft erfasste: Gerichtsmedizinische Fälle boomten wie keine anderen Krimis und erlebten dank Sendungen wie „CSI“ ein Hoch an Aufmerksamkeit. Kein Wunder also, dass sich Simon Becketts Thriller zu einem absoluten Bestseller entwickelte und ihn schlagartig in die Topliga der Autoren katapultierte.

„Voyeur“: Von einer Besessenheit, die bis zum Tod reicht.

Inzwischen hat sich Simon Becketts inhaltlicher Schwerpunkt verändert und so konzentriert er sich in seinem aktuellen Thriller „Voyeur“ verstärkt auf die Schattenseiten zwischenmenschlicher Beziehungen:

Donald Ramsey, seines Zeichens angesehener Galerist in London, hält nicht viel von der Liebe. Frauen sind für ihn bewundernswert, aber „Simon Beckett wird zum „Voyeur““ weiterlesen