Bestseller als günstige Weltbild-Ausgabe: Flugangst 7A von Sebastian Fitzek

Mit Flugangst 7A veröffentlichte Sebastian Fitzek im Oktober 2017 einen seiner packendsten Thriller – der prompt auf Platz 1 in die Spiegel Bestsellerliste einstieg. Heute ist die Hardcover-Ausgabe des Buches noch immer auf den Bestsellerlisten zu finden – doch es ist bereits auch als günstige Weltbild-Ausgabe zu haben: Sie sparen 35 Prozent gegenüber der gebundenen Originalausgabe!

Als Weltbild Ausgaben werden ausgewählte Bestseller herausgebracht. Sie sind nicht nur günstiger als die Originalausgaben, sondern mit hochwertiger Broschur meist auch besser ausgestattet als ein Taschenbuch: Ideal zum Beispiel für Vielleser, die am Lesestoff ein wenig sparen wollen, oder für alle, die ein Buch-Geschenk suchen, dessen Preis bei hoher inhaltlicher und äußerlicher Qualität im Rahmen bleibt. „Bestseller als günstige Weltbild-Ausgabe: Flugangst 7A von Sebastian Fitzek“ weiterlesen

Sebastian Fitzeks neuer Psychothriller: „Der Augensammler“

Der Augensammler1Die Zeitschrift „Brigitte“ bezeichnet Sebastian Fitzek als „Deutschlands Meister des Wahns“. Was im ersten Moment nicht gerade wie ein Kompliment klingt, ist für Fitzek aber eine Art Ritterschlag. Denn er ist im Augenblick der vielversprechendste deutsche Thrillerautor.

1971 wurde Sebastian Fitzek in Berlin geboren. Bis heute lebt er in seiner Heimatstadt, in der er als Journalist und Programmdirektor arbeitet. 2006 dann der Durchbruch als Schriftsteller: Bereits mit seinem Debütroman „Die Therapie“ konnte er sich an der Spitze der Bestsellerliste platzieren.

Weitere Bestseller wie „Seelenbrecher“ und „Splitter“ folgten und knüpften nahtlos an die bisherigen Erfolge an. Inzwischen ist Sebastian Fitzeks sechster Thriller „Der Augensammler erschienen.

Wer mehr über den unkonventionellen Autor erfahren möchte, sollte sich auch folgendes Interview „Sebastian Fitzeks neuer Psychothriller: „Der Augensammler““ weiterlesen