Der achte Tag von Nicci French

Das fesselnde Finale der Frieda-Klein-Reihe des Bestseller-Autorenpaars Nicci French: Auch Der achte Tag ist wieder eher ein psychologischer Thriller als ein Psychothriller. Nach Blutroter Sonntag schien diese thrillernde Woche, die mit Blauer Montag begann, ja schon beendet. Nun wurde sie zur Freude der Fans doch noch um einen Tag verlängert.

Die Frieda-Klein-Thriller-Reihe

Dr. Frieda Klein ist Psychotherapeutin und Ende dreißig. Sie lebt zurückgezogen in ihrem dunklen Haus in London. An Verbrechen oder Polizeiarbeit hatte sie eigentlich keinerlei Interesse. Erst die verstörenden Fantasien eines Patienten brachten sie dazu, sich im Rahmen ihrer psychotherapeutischen Arbeit dafür zu interessieren. „Der achte Tag von Nicci French“ weiterlesen

Dunkler Donnerstag von Nicci French: Abgründe des Alltags

Unter der Krimimarke Nicci French schreibt das Autorenduo Nicci Gerrard und Sean French Thriller der Extraklasse. Nicci French ist also ein Pseudonym und steht unter anderem für die Thriller-Serie um die Psychotherapeutin Frieda Klein. Diese Krimiserie begann mit Blauer Montag, setzte sich mit Eisiger Dienstag und Schwarzer Mittwoch fort und brachte 2014 das Buch Dunkler Donnerstag in die Buchhandlungen. Ohne sich damals schon zu kennen, studierten beide Frenchs in Oxford Literatur. Die Wege führten sie von dort erst in verschiedene Richtungen als Journalisten, bis sie sich trafen, ihre Gemeinsamkeiten entdeckten und als freie Autoren Bücher zu schreiben begannen. Am bekanntesten wurden sie durch Killing Me Softly, ein Krimi, der auch verfilmt wurde. „Dunkler Donnerstag von Nicci French: Abgründe des Alltags“ weiterlesen