In Gedenken an eine Legende: „Loriot – die vollständige Fernseh-Edition“

Viele halten ihn für den größten Humoristen, den Deutschland jemals hervorgebracht hat. Vicco von Bülow, besser bekannt unter dem Künstlernamen Loriot, prägte die deutsche Film- und Fernsehlandschaft wie kein Zweiter. Mit Sketchen voller Sprachwitz und einem beneidenswert feinsinnigen Gespür für die Komik des Alltags bereicherte er Deutschland auf eine unnachahmliche Art und Weise.

Iris Berben, Schauspielerin und Präsidentin der Deutschen Filmakademie fasste die einzigartige Gabe Vicco von Blüows am Dienstagabend treffend zusammen:

„Loriot hat und das Lachen beigebracht, vor allem das Lachen über uns selbst.“

Am Wochenende verstarb das „Universal- und Jahrhundertgenie“, wie Loriot voller Bewunderung von seinem langjährigen Sketch-Partner Heinz Meier betitelt wird, im Alter von 87 Jahren. Doch trotz des Verlusts einer der größten deutschen Persönlichkeiten des Showgeschäfts bleibt Loriot unvergessen. Denn seine zahlreichen Sketche, Cartoons und Wortspielereien leben weiter.

Das Beste aus der über 40-jährigen Karriere des Künstlers gibt es gesammelt auf der DVD-Box „Loriot – die vollständige Fernseh-Edition“, die über „In Gedenken an eine Legende: „Loriot – die vollständige Fernseh-Edition““ weiterlesen

Loriot feiert 85. Geburtstag

Er ist ein echter Fürsten-Spross und man kann ihn ohne Zweifel als Meister der Situationskomik bezeichnen. Die Rede ist von Vicco von Bülow alias Loriot. „Das Lachen über mich ist ein Lachen des Wiedererkennens“ gab Loriot, der für sein feines humoristisches Gespür bekannt ist, in einem Interview mit der ZEIT zu Protokoll.

Heute feiert der legendäre Künstler, der Schauspieler, Komödiant, Schriftsteller und Regisseur in einer Person vereint, seinen 85. Geburtstag. Wir gratulieren!

„Loriot feiert 85. Geburtstag“ weiterlesen