Neu und nur bei Weltbild: das WeBookAbo!

Ein eBook-Abo mit Büchern, die es nur bei Weltbild gibt: Das WeBookAbo ist ideal für alle Fans von Romance, Krimis und Unterhaltungsliteratur.

Bisher hatte Weltbild als Mitglied der tolino-Allianz der großen deutschen Buchhändler bereits das eBook-Abo „tolino select“ im Programm. Hier können die Abonnenten monatlich vier aus vierzig vorgegebenen Titeln auszuwählen. Die von erfahrenen Buchhändlern vorgenommene Vorauswahl gewährleistet bei tolino select Unterhaltung auf hohem Niveau.

Mit dem WeBookAbo (für Weltbild eBookAbo) geht Weltbild einen etwas anderen Weg. Hier können sich die Abonnenten monatlich zwei aus zehn vorausgewählten eBooks aussuchen. Und bei diesen handelt es sich ausnahmslos um unsere beliebten Weltbild-Ausgaben, also eBooks, die es nur bei Weltbild gibt. „Neu und nur bei Weltbild: das WeBookAbo!“ weiterlesen

tolino vision 4 HD eBook Reader bei Weltbild günstiger

tolino vision 4 HD bei Weltbild.de
tolino vision 4 HD bei Weltbild.de

Ein eBook-Reader der Premiumklasse zum Mittelklasse-Preis: den tolino vision 4 HD gibt’s jetzt bei Weltbild für nur 139 Euro! Wenn Sie gerade einen neuen eReader suchen, ins eReading einsteigen oder einen Top-eBook-Reader verschenken wollen, sollten Sie jetzt schnell zugreifen – das Angebot gilt nur bis zum 21. Juni 2018.

tolino vision 4 HD – die eReader-Premiumklasse

Komfortabler und angenehmer kann man eBooks derzeit nicht lesen: an Ausstattung und Lesefunktionen bietet der tolino vision 4 HD alles, was ein eBook Reader heute bieten kann. Bei allen Lichtverhältnissen, zu jeder Tageszeit sorgt das Gerät durch smartLight und ein absolut flackerfreies HD-Display für ungetrübtes Lesevergnügen. „tolino vision 4 HD eBook Reader bei Weltbild günstiger“ weiterlesen

Neues Angebot für preisbewusste Vielleser

Pressemitteilung
Augsburg, 12. Dezember 2017

Neues Angebot für preisbewusste Vielleser: Jeden Monat 4 eBooks für weniger als 10 Euro

Noch bis Ende Januar schenkt Weltbild seinen Kunden im Rahmen von „tolino select“ vier eBooks. Das eBook-Abo setzt auf „Klasse statt Masse“ und bietet eine handverlesene Vorauswahl. „Neues Angebot für preisbewusste Vielleser“ weiterlesen

Pressemitteilung: Medieninformation der tolino Allianz

Frankfurt, 11. Oktober 2017

  • Gutes Wachstum bei den eReader-Absätzen
  • tolino Gründungspartner setzen mit ihrem eBook-Abonnement auf Auswahl und Empfehlungen
  • Neuer 7,8“ eReader tolino epos kommt Ende Oktober in den Handel

Die tolino Allianz geht neue Wege beim eBook-Verkauf und erweitert zur Frankfurter Buchmesse ihr Angebot um das neue eBook-Abonnement tolino select. Die Buchhändler Thalia, Weltbild und Hugendubel setzen dabei auf Klasse statt Masse: Monatlich eine neue, überzeugende Auswahl an gutem Lesestoff statt unüberschaubarer Titelfülle. Mit dieser Ausrichtung grenzt sich das eBook-Abo-Modell tolino select klar von bisherigen Angeboten ab. Darüber hinaus präsentieren Thalia, Weltbild und Hugendubel in Frankfurt auch einen neuen Highend eReader. Der tolino epos im XL-Format setzt die Innovationslinie bei den Geräten fort. „Pressemitteilung: Medieninformation der tolino Allianz“ weiterlesen

eReading – alt gegen neu: Weltbild lockt mit Tauschprämie zu tolino

tolino TauschwochenMit den tolino Tauschwochen lockt die Familien-Buchhandlung Weltbild jetzt eReading Fans. Wer zwischen 24. April und 5. Mai 2017 in einer Weltbild-Filiale oder online unter www.weltbild.de/tauschwochen einen alten eBook Reader – gleich welcher Marke – abgibt, zahlt beim Kauf eines neuen tolino eReaders 30 Euro weniger.

Weltbild Geschäftsführerin Angela Schünemann: „Wir wollen unsere tolino Community weiter vergrößern. Mit der Tauschaktion kann man ein tolino Gerät der Komfort- oder Premiumklasse günstiger bekommen und von noch mehr Lesekomfort profitieren.“ Gerade vor der bevorstehenden Reisesaison denken viele über den Kauf eines neuen eReaders nach.

30 Euro „Tauschprämie“ erhalten Kunden bei Abgabe eines alten eReaders, wenn sie eines der folgenden Modelle kaufen: „eReading — alt gegen neu: Weltbild lockt mit Tauschprämie zu tolino“ weiterlesen

Weltbild: tolino-Allianz weiter auf Wachstumskurs

  • Wichtige neue Partner aus dem Buchhandel: Mayersche und Osiander setzen exklusiv auf tolino
  • Europäisches und innerdeutsches Wachstum schreitet weiter voran
  • Feste Größe im eBook-Markt: Inzwischen wird fast jedes zweite eBook bei den tolino-Partnern gekauft

Eine Medieninformation von Deutsche Telekom AG, Thalia, Weltbild, Hugendubel, Club Bertelsmann und Libri
Bonn, Hagen/Augsburg/München/Gütersloh/Hamburg, 17. September 2015

Nächster Meilenstein einer deutschen Erfolgsgeschichte

„Weltbild: tolino-Allianz weiter auf Wachstumskurs“ weiterlesen

tolino vision 2 – geballte Lese-Power für die Uni

Mit dem eReader tolino vision 2 ins neue Semester starten! Wenn das neue Semester vor der Tür steht, geht für Studierende der Vorbereitungstrubel los. Gerade „Erstis“ müssen beim Einstieg in den Uni-Kosmos Organisationstalent beweisen. Neben der Erstellung des Stundenplans, Tutorenbesprechung und Klausurterminen gilt es, zahlreiche Bücher anzuschaffen – und zu lesen.

Ob Nachschlagewerk oder Kanonliteratur: Wer seine Semesterlektüre gern an einem Ort hat und sicher gehen will, dass während der Vorlesung nichts fehlt, ist mit einem eReader gut beraten. Der tolino vision 2 kann bis zu 2.000 eBooks speichern – genug Platz für alle Bücher der gesamten Studienzeit. Außerdem bietet er den Zugriff auf die Onleihe, mit der viele Bücher bequem digital ausgeliehen werden können, ein Argument, das gerade für Studenten zählt. „tolino vision 2 — geballte Lese-Power für die Uni“ weiterlesen

Rita Falk – Sauerkrautkoma und andere Provinzkrimis

Rita Falk wurde 1964 in Oberammergau geboren. Sie ist in zweiter Ehe mit einem Polizisten verheiratet, mit dem sie zwei erwachsene Kinder hat. Ihr Erstlingsroman „Winterkartoffelknödel“ stürmte im Nu die Bestseller-Listen. Ihr Bestseller-Roman „Dampfnudelblues“ wurde sogar verfilmt.

In Rita Falks fünftem und neuestem Provinzkrimi „Sauerkrautkoma“ mimt, wie in den bisherigen Teilen, Franz Eberhofer die Hauptrolle. Der kultige Polizist aus Niederkaltenkirchen findet sich zwangsversetzt in München wieder. „Rita Falk – Sauerkrautkoma und andere Provinzkrimis“ weiterlesen