Sebastian Fitzeks neuer Psychothriller: „Der Augensammler“

Der Augensammler1Die Zeitschrift „Brigitte“ bezeichnet Sebastian Fitzek als „Deutschlands Meister des Wahns“. Was im ersten Moment nicht gerade wie ein Kompliment klingt, ist für Fitzek aber eine Art Ritterschlag. Denn er ist im Augenblick der vielversprechendste deutsche Thrillerautor.

1971 wurde Sebastian Fitzek in Berlin geboren. Bis heute lebt er in seiner Heimatstadt, in der er als Journalist und Programmdirektor arbeitet. 2006 dann der Durchbruch als Schriftsteller: Bereits mit seinem Debütroman „Die Therapie“ konnte er sich an der Spitze der Bestsellerliste platzieren.

Weitere Bestseller wie „Seelenbrecher“ und „Splitter“ folgten und knüpften nahtlos an die bisherigen Erfolge an. Inzwischen ist Sebastian Fitzeks sechster Thriller „Der Augensammler erschienen.

Wer mehr über den unkonventionellen Autor erfahren möchte, sollte sich auch folgendes Interview „Sebastian Fitzeks neuer Psychothriller: „Der Augensammler““ weiterlesen