Bei Weltbild.de nachlesen: Die Neuerscheinungen der Leipziger Buchmesse 2009

leipziger buchmesse

Veranstaltungstipp: Bestsellerautorin Ines Thorn liest am 13. März aus „Die Tochter des Buchdruckers“

Bücherfrühling: Vom 12. bis 15. März ist Leipzig die Buchstadt der Republik. Tausende lesehungrige Bücherfans strömen auf das Messegelände der Leipziger Buchmesse, dem Frühjahrstreff der Buch- und Medienbranche. 2009 präsentieren dort rund 2.100 Aussteller aus 38 Ländern auf einer Fläche von 63.000 Quadratmetern aktuelle Neuerscheinungen nationaler und internationaler Autoren. Erwartet werden deutsche Stars der Szene wie Günter Grass, Daniel Kehlmann, Julia Franck, Wilhelm Genazino oder Wladimir Kaminer. Zu den insgesamt 200 internationalen Autoren zählen beispielsweise T. C. Boyle, Péter Esterházy, John Griesemer oder Jonathan Stroud. Alle Highlights und Top-Neuerscheinungen der Leipziger Buchmesse 2009 finden Lesefans ab sofort unter www.weltbild.de/leipzig „Bei Weltbild.de nachlesen: Die Neuerscheinungen der Leipziger Buchmesse 2009“ weiterlesen

CORINE – Internationaler Buchpreis 2008

Zum Achten Mal werden herausragende Autorinnen und Autoren für ihre Werke ausgezeichnet

Im neuen Look präsentiert sich in diesem Jahr die CORINE-Preisverleihung, bei der erneut neun herausragende Autorinnen und Autoren aus dem In- und Ausland für ihre Werke geehrt werden. Sowohl das Bühnenbild als auch die Preisfigur wurden neu gestaltet. Mit ihrer weiß-goldenen Farbe soll die „Corine“, die aus der berühmten Nymphenburger Porzellan-Manufaktur stammt, künftig die Marke CORINE repräsentieren. „CORINE – Internationaler Buchpreis 2008“ weiterlesen