Weltbild.de-Umfrage: Mehrheit der Fans wünscht sich Harry Potter zurück

Beedle der Barde oder Harry Potter? Wenn es nach der Fangemeinde geht ist klar, was Erfolgsautorin Joanne K. Rowling tun soll: Noch einen Potter schreiben. So gaben 59 Prozent der Befragten bei einer aktuellen Umfrage auf Weltbild.de an, Rowling solle unbedingt eine Fortsetzung von Harry Potter schreiben. Nur acht Prozent der Teilnehmer haben genug vom Zauberschüler.

Doch es muss nicht immer Potter sein: Ein Viertel (25 Prozent) der Umfrageteilnehmer können sich nach Harry auch einen neuen Helden oder eine neue Heldin vorstellen. Ein Buch nur für Erwachsene wünschen sich sechs Prozent der Fans von der Jugendbuchautorin. Lediglich knappe zwei Prozent empfehlen Rowling das Schreiben ganz an den Nagel zu hängen. An der aktuellen Umfrage im Internet haben sich mehr als 2300 Personen beteiligt.

Rowling lockt die Lese-Fans: Zahlreiche Vorbestellungen für „Die Märchen von Beedle dem Barden“
Egal, wie sehr die Fans auch an Harry Potter hängen, sie fiebern dem neuen Rowling-Werk „Die Märchen von Beedle dem Barden“ entgegen. Beim Onlineshop www.weltbild.de sind zum heutigen Erscheinungstag bereits zahlreiche Vormerker eingegangen. „Die Fans haben sich ihr Buch schon lange vor dem Erscheinungstermin gesichert. Weltbild zählt zum Start rund 40.000 Besteller“, so Weltbild-Geschäftsführer Dr. Klaus Driever. Zu beziehen ist das neue Buch der Harry Potter-Schöpferin unter www.weltbild.de/beedle-der-barde.

Die große Weltbild-Weihnachtswelt mit drei Millionen Angeboten – Bücher, DVDs, CDs, Spielwaren, Trend- und Geschenkartikel – finden Interessierte unter www.weltbild.de/weihnachten. Geschenkefinder erleichtern die Suche nach dem passenden Präsent: Schritt für Schritt kommt man so dem richtigen Geschenk für jeden Geschmack, jedes Alter und jeden Geldbeutel näher. An allen Adventssonntagen erwarten die Kunden auf www.weltbild.de Gewinnspiel-Überraschungen.
Traditionell ist der kostenlose Zusatzservice: Wer möchte, lässt sein Geschenk festlich verpacken und mit Grußkarte an eine Wunschadresse innerhalb Deutschlands liefern. Bestellungen, die bis zum 22. Dezember 24.00 Uhr bei Weltbild eintreffen, werden noch vor Weihnachten ausgeliefert.

Kontakt:
Nicole Brunner
Unternehmenskommunikation
Verlagsgruppe Weltbild GmbH, Augsburg
Tel.: 0821 / 7004 – 5557
E-Mail: nicole.brunner@weltbild.com