Weltbild.de auf den Elch gekommen

Die Elch-Karli-eCards stehen uns aus technischen Gründen leider nicht mehr zur Verfügung. Wir bitten, dies zu entschuldigen.

Wegen des großen Erfolgs: virtueller Elch wird zum Plüschtier

Nach dem großen Erfolg der vergangenen zwei Jahre ist der Weltbild-Elch pünktlich zum Fest zurück. Ab sofort können Internetuser auf www.weltbild.de/weihnachten wieder witzige und individuelle Grußkarten mit Karli, dem Elch, kostenlos versenden. Für alle Fans des kultigen Waldbewohners gibt es Karli jetzt sogar als Plüschtier zum Verschenken.

Karli ist Kult: „Letztes Jahr haben unsere Kunden weit mehr als 500.000 eCards mit dem beliebten Elch verschickt. Deshalb gibt es Karli dieses Jahr zum ersten Mal nicht nur virtuell, sondern als richtiges Kuscheltier“, so Stefan Mues, Geschäftsleitung New Media bei Weltbild. Zudem stehen den Nutzern noch mehr Gestaltungsmöglichkeiten der elektronischen Grußkarten zur Verfügung. So lässt sich der animierte Elch wahlweise im heimischen Wohnzimmer, vor verschneiter Bergkulisse oder auch im festlich geschmückten Aquarium platzieren. Karli beherrscht über 15 Dialekte, wie Bayerisch, Ostfriesisch, Berlinerisch oder Wienerisch. Außerdem wünscht er erstmals auf Englisch, Französisch, Spanisch und Italienisch „Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr“.

Die große Weltbild-Weihnachtswelt mit drei Millionen Angeboten – Bücher, DVDs, CDs, Spielwaren, Trend- und Geschenkartikel – finden Interessierte unter www.weltbild.de/weihnachten. Geschenkefinder erleichtern die Suche nach dem passenden Präsent: Schritt für Schritt kommt man so dem richtigen Geschenk für jeden Geschmack, jedes Alter und jeden Geldbeutel näher. An allen Adventssonntagen erwarten die Kunden auf www.weltbild.de Gewinnspiel-Überraschungen.
Traditionell ist der kostenlose Zusatzservice: Wer möchte, lässt sein Geschenk festlich verpacken und mit Grußkarte an eine Wunschadresse innerhalb Deutschlands liefern. Bestellungen, die bis zum 22. Dezember 24.00 Uhr bei Weltbild eintreffen, werden noch vor Weihnachten ausgeliefert.

Kontakt:
Nicole Brunner
Unternehmenskommunikation
Verlagsgruppe Weltbild GmbH, Augsburg
Tel.: 0821 / 7004 – 5557
E-Mail: nicole.brunner@weltbild.com