Aus der VOX Gründershow „Die Höhle der Löwen“ direkt zu Weltbild

Pressemitteilung

Augsburg, 5. September 2017

Der Multichannel-Händler Weltbild setzt auf neue Trends aus der TV-Show und kooperiert mit dem „Löwen“ Ralf Dümmel. Kunden und Gründer profitieren.

Wenn Unternehmer Ralf Dümmel in der vierten Staffel der TV-Show „Die Höhle der Löwen“ einer neuen Idee den Zuschlag gibt, sind Weltbild Kunden künftig bei den ersten, die Zugriff auf ausgewählte Angebote erhalten. In der Gründershow buhlen Startups um Investoren für ihre Geschäftsideen.

Ob „Kinderleichte Becherküche“, „Abfluss-Fee“ oder „Towell+“ – Produkte mit diesen Namen überzeugen nicht nur die Investoren in der TV-Sendung „Die Höhle der Löwen“, sondern auch Millionen Kunden. Dahinter steht – neben anderen – ein erfolgreicher Unternehmer, der oft den richtigen Riecher für mögliche Verkaufsschlager beweist: Ralf Dümmel, Geschäftsführer des international agierenden Handelshauses DS Produkte und seit der letzten VOX-Staffel einer der „Löwen“. Der Experte für Non-Food-Artikel gibt häufig den Zuschlag für spannende Geschäftsideen und macht diese zu Rennern im Einzelhandel. „Mich überzeugen Produkte, die innovativ sind, eine breite Zielgruppe erreichen und die den Menschen das Leben erleichtern“, so der Unternehmer zu seinem Erfolgsgeheimnis. Weltbild arbeitet jetzt noch enger als bisher mit DHDL-Investor Dümmel zusammen.

„Ralf Dümmel ist der Vater vieler erfolgreicher Produkte. Von der jetzt noch engeren Zusammenarbeit versprechen wir uns viele neue und nützliche Produkte, die unseren Kunden den Alltag erleichtern“, so Weltbild-Geschäftsführerin Angela Schünemann. Wenn Dümmel in der neuen Staffel von „Die Höhle der Löwen“ einem Gründer Mittel für eine Geschäftsidee zusagt, gehören Weltbild Kunden zu den ersten, die Zugriff auf ausgewählte Produkte aus dem Angebot der Sendung erhalten. Online auf Weltbild.de unter www.weltbild.de/themenwelten/hoehle-der-loewen sind einzelne Produkte künftig direkt im Anschluss an die Sendung zu finden. Im Katalog steuert man die nächst erreichbare Ausgabe an. Damit Kunden die Artikel schnell wiedererkennen, sind sie mit einem „Die Höhle der Löwen“-Logo gekennzeichnet.

„Die Kunden wünschen sich natürlich, das Produkt direkt nach der Sendung kaufen zu können. Durch unser starkes Vertriebsnetzwerk ermöglichen wir ihnen das. Für uns ist Weltbild ein toller Partner, weil es stark den Multichannel-Gedanken verfolgt“, erläutert DS-Geschäftsführer Dümmel die Vorteile einer Zusammenarbeit mit dem Handelsunternehmen, von der auch die Startups profitieren: „Weltbild erreicht viele Endkunden und das ist natürlich wichtig für die Gründer, denn schließlich wollen sie ihr Produkt breit im Markt positionieren.“

Start der vierten Staffel „Die Höhle der Löwen“ ist am 5.9.2017 um 20.15 Uhr auf VOX.

Das Highlight: der ProtectPax Displayschutz für Smartphones – jetzt entdecken auf Weltbild.de.

Empfehle diesen Artikel, wenn er dir gefallen hat:

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.