Black Forest: Neues von Soul-Man Max Mutzke

Durch die Casting-Show von TV total wurde er berühmt, am 28. November gibt es das neue Album Black Forest von Max Mutzke endlich zu kaufen. Und nach vier Jahren im Musikgeschäft kann Max seinen Ruf als „Soul Man“ weiter festigen.

Black ForestDie Arbeit an Black Forest habe Max Mutzke laut eigenem Bekunden „näher an seine Wurzeln zurückgebracht“. Mit seiner starken Stimme, die jetzt deutlich erwachsener als zu Anfangszeiten klingt, stellt der dreifache Familienvater deutlich sein Soul-Talent unter Beweis, das bereits in jungen Jahren durch Vorbilder wie James Brown geprägt wurde. Aufmerksamen Beobachtern mag bei dem Titel Black Forest sofort aufgefallen sein, dass es sich um eine Hommage an Max Mutzkes Heimat handelt.

Der Name kam letztlich aber doch zufällig zu Stande, wie der 27-jährige in einem Interview mit Firstnews.de verriet. Als Max erfuhr, dass er für sein aktuelles Musikvideo zu dem Song Marie in einem Raum voll mit Kuckucksuhren auftreten solle, sagte er nur: „Ah ja, cool! Dann kommt so ein bisschen meine Heimat durch.“ Eine ganz einfache und schnörkellose Namenswahl. Max Mutzke eben.