Der neue Krimi von J.D. Robb – jetzt nur bei Weltbild!

Endlich! J.D. Robb lässt ihre New Yorker Polizistin Eve Dallas wieder ermitteln – in ihrem nun schon 35. Fall. Verführerische Täuschung gibt es derzeit nur bei Weltbild als „Weltbild-Premiere“: In dieser Reihe veröffentlichen wir neue Werke großer Autoren lange vor dem offiziellen Erscheinungstermin.

Nur bei Weltbild können Sie Eve Dallas schon jetzt bei ihren neuen Ermittlungen begleiten. Spannung ist bei J.D. Robb fast schon garantiert: „Es gibt derzeit keine bessere Autorin – jedes ihrer Bücher bietet höchste Unterhaltung“, urteilt auch die große US-amerikanische Tageszeitung USA Today.

Verführerische Täuschung – Inhalt

Ein ganz normaler Abend, eine ganz normale Bar in Downtown New York. Meckereien über die Chefs, Feierabenddrinks, Flirts. Alles wie immer. Bis von einer Minute zur anderen das totale Chaos ausbricht.

J.D. Robb - Verführerische Täuschung (als Weltbild Premiere)
J.D. Robb – Verführerische Täuschung (als Weltbild Premiere)

Erst liegt nur irgendeine Art von Spannung in der Luft. Zwölf Minuten später sind achtzig Menschen tot. Polizistin Eve Dallas ermittelt, doch die Augenzeugenberichte sind mehr als wirr. Ihr wird von Monstern und Bienenschwärmen berichtet, von plötzlichen, überwältigenden Gefühlen wie Angst und Zorn.

Eve findet heraus, dass den Gästen ein Cocktail chemischer Drogen serviert wurde. Er löst kurzfristige Wahnvorstellungen aus und kann auch zum Tod führen. Warum jemand so etwas geplant haben könnte, ist aber völlig unklar. Dass die betroffene Bar Eves Mann Roarke gehört, macht die Sache nicht einfacher. Ist er in Gefahr? Roarke ist zwar sicher, dass der Anschlag nicht ihm persönlich galt. Doch das beruhigt Eve nicht besonders: Denn wenn es wirklich so sein sollte – dann könnte dieses Horrorszenario ja überall und jederzeit wieder passieren …

J.D. Robb – die Autorin

.. ist eigentlich unter dem Namen Nora Roberts (geb. 1950) als eine der erfolgreichsten Romance-Autorinnen der Welt bekannt. Das Pseudonym J.D. Robb ist eine Kombination aus den Anfangsbuchstaben der Namen ihrer Söhne und einer Abkürzung von Roberts. Die Eve-Dallas-Reihe spielt in der Zukunft, aber noch im 21. Jahrhundert.