Inferno – Der neue Thriller von Dan Brown

Inferno - Dan BrownEndlich neues vom Erfolgs-Autor: Robert Langdon ermittelt endlich wieder! Nach dem Welt-Bestseller „Das verlorene Symbol“ erscheint am 14.05.2013 endlich der neue Thriller von Dan Brown. „Inferno“ erscheint weltweit gleichzeitig und wird bereits sehnsüchtig von den Fans erwartet!

Bis jetzt ist bekannt, dass das neue Meisterwerk in Florenz spielen und sich um Dantes „Inferno“ drehen wird. Harvard-Professor für Symbolik, Robert Langdon ermittelt erneut und wird in eine erschütternde Welt gezogen, die auf Dantes Werk basiert. „Inferno – Der neue Thriller von Dan Brown“ weiterlesen

Dan Brown – „Das verlorene Symbol“ jetzt als günstiges Weltbild-Angebot

Das verlorene SymbolDer US-amerikanische Thriller-Autor Dan Brown gehört zu den erfolgreichsten Schriftstellern der Gegenwart. Allein sein Bestseller „Sakrileg“ verkaufte sich weltweit rund 57 Millionen Mal und wurde mit Tom Hanks in der Hauptrolle verfilmt.

Sein neuestes Buch „Das verlorene Symbol“ gibt es jetzt zum günstigen Weltbild-Vorteilspreis.

„Das verlorene Symbol“ – Robert Langdon ist zurück!

Schauplatz des neuen Bestsellers ist die amerikanische Hauptstadt Washington D.C., in der es ein streng gehütetes Geheimnis gibt. Robert Langdon wird von einem ominösen Mann um Hilfe gebeten und dadurch zum Mittelpunkt „Dan Brown – „Das verlorene Symbol“ jetzt als günstiges Weltbild-Angebot“ weiterlesen

Dan Brown spricht über „Das verlorene Symbol“

Dan Brown spricht über seinen neuen Roman und die Erwartungen der Leser an den neuen „Robert Langdon“-Thriller.

Dan Brown im Interview

Dan Brown: große Präsentation auf der Frankfurter Buchmesse

Dan Brown: Vertriebsleiter Bernd Eckloff im Interview

Dan Brown: Die Freimaurer

„Das verlorene Symbol“: Das Marketing

„Das verlorene Symbol“: Die Hörbuchregie

Dan Brown: Cheflektor Marco Schneider über die fertige Übersetzung

Die deutsche Übersetzung von Dan Browns „Das verlorene Symbol“ ist fertig und Cheflektor Marco Schneider erfreut über „die Phase der Beruhigung“, die sich nach der aufreibenden Produktionsphase nun einstellt.