Entschuldigung, sind Sie die Wurst? als Sonderausgabe

Entschuldigung sind Sie die Wurst?
Entschuldigung sind Sie die Wurst?

Seit Mitte 2016 ist belauscht.de Geschichte, doch die besten Geschichten von belauscht.de kann man jetzt in einer Sonderausgabe von Entschuldigung, sind Sie die Wurst? nachlesen. Lachen Sie mit! Das echte Leben ist oft witziger als jede Komödie …

Sie kennen belauscht.de nicht? Das war ein Internetprojekt, das im Jahr 2006 von den Bewohnern einer Wohngemeinschaft in Augsburg erdacht wurde. Man lachte am Küchentisch über unfreiwillig komische Gespräche, die man mitgehört, und skurrile Begebenheiten, die man miterlebt hatte. Man beschloss, dass solche Szenen nicht in Vergessenheit geraten und auch andere mitlachen können sollten und gründete die Website belauscht.de, auf der die Gründer selbst, aber auch der Rest der Republik solche aufgeschnappten, lustigen Geschichten ihren Mitmenschen mitteilen konnten. „Entschuldigung, sind Sie die Wurst? als Sonderausgabe“ weiterlesen

Sascha Grammel – sein Live-Programm „Hetz mich nicht“ auf DVD

Sascha Grammel1Wissen Sie was Puppet-Comedy ist? Eine der derzeit beliebtesten Comedy-Richtungen der deutschen Humor-Szene.

Seit René Marik mit seinem blinden Maulwurf, der sich mit einem unverwechselbaren Sprachfehler durchs Leben schlägt, ganze Hallen zum Lachen bringt, sind Handpuppen wieder in aller Munde.

Auch Sascha Grammel feiert mit seinem Programm „Hetz mich nicht“, das vor wenigen Wochen erstmalig bei RTL ausgestrahlt wurde und inzwischen als DVD erhältlich ist, große Erfolge.

Im Zentrum seiner Live-Show stehen der vorlaute Adler Frederic Freiherr von Furchensumpf, bekannt für seine scharfe Zurechtweisung „Hetz mich nicht“, die schüchterne Schildkröten-Dame Josie „Sascha Grammel – sein Live-Programm „Hetz mich nicht“ auf DVD“ weiterlesen

„Achtung Baby“ – Michael Mittermeier berichtet von seinem Vaterglück

Michael Mittermeier1Vater werden ist nicht schwer, Vater sein dagegen sehr? Das sieht Comedy-Star Michael Mittermeier ganz anders. In „Achtung Baby“ berichtet er davon, wie sich sein Leben als junger Vater verändert hat und stellt dabei fest:

„Das Leben mit Kindern ist ganz anders als gedacht – nämlich viel lustiger.“

Wie schon in seinen bekannten Bühnenprogrammen beweist Michael Mittermeier auch bei seinem Buch „Achtung Baby“ viel Selbstironie. Er geht grundlegenden Fragen nach, die sich schon der ein oder andere Mann während einer Schwangerschaft gestellt hat.

Warum zum Beispiel darf man schwangeren Frauen nicht widersprechen? Und wieso überfallen sie mitten in der Nacht den „„Achtung Baby“ – Michael Mittermeier berichtet von seinem Vaterglück“ weiterlesen

Mario Barth ist zurück! Seine neue Bühnenshow auf DVD!

mario barth2Mittlerweile kennt ihn wohl jeder – Mario Barth der King of Comedy! Bekannt wurde er durch seine witzigen Anekdoten über das Zusammenleben mit seiner Freundin.

Mit viel Humor schilderte Mario Barth die kleinen Unterschiede zwischen Mann und Frau. Belohnt wurde er für seine Live-DVDs mit 48 Gold- und 23 Platin-Awards.

Jetzt startet Mario Barth mit seiner aktuellen Show wieder einen erneuten Angriff auf unsere Lachmuskeln.

Sein neues Programm „Männer sind peinlich, Frauen manchmal auch!“ erzählt weitere witzige Situationen aus dem Alltag von Mann und Frau und klärt die wichtigen Dinge des Lebens wie den Sinn eines Brotbackautomaten und ob man „Mario Barth ist zurück! Seine neue Bühnenshow auf DVD!“ weiterlesen

Der aktuelle Spitzenreiter der Kino Charts: „Kindsköpfe“

KindsköpfeWenn die erste Riege der Hollywood-Komiker für einen Film zusammen kommt, dann sind die Erwartungen groß: Adam Sandler, bekannt aus „Die Wutprobe“ oder „50 erste Dates“, und „King of Queens“-Hauptdarsteller Kevin James sind nur zwei der US-Comedians, die sich für „Kindsköpfe“ verpflichten ließen.

Dabei ist klar: Der Filmtitel ist Programm. „Kindsköpfe“ handelt von fünf alten Schulfreunden, die sich nach vielen Jahren wieder treffen und ist dabei die perfekte Sommerunterhaltung für alle, die im Herzen jung geblieben sind und mal wieder richtig ihre Lachmuskeln strapazieren wollen.

„Kindsköpfe“ – Das Kind im Manne

Um ihrem alten Baskettballtrainer aus Jungedtagen die letzte Ehre zu erweisen, begegnen sich fünf Freunde nach vielen Jahren wieder. Gemeinsam mit ihren „Der aktuelle Spitzenreiter der Kino Charts: „Kindsköpfe““ weiterlesen

„Die nackte Wahrheit“ – jetzt auf DVD!

DVD_Die nackte WahrheitSie ist jung, erfolgreich und sieht richtig gut aus: TV-Produzentin Abby Richter, gespielt von „Grey?s Anatomy“-Star Katherine Heigl, ist auf den ersten Blick eine dieser Frauen, die alles haben. Doch schon der zweite Blick verrät – in Sachen Liebe hatte sie bisher kein Glück. Dennoch glaubt Abby in „Die nackte Wahrheit“ fest an die große Liebe und das Gute im Mann.

Doch ihr Kollege Mike, gespielt von Gerard Butler, der vor allem der Damenwelt aus „P.S. Ich liebe dich“ bekannt ist, will Abby vom Gegenteil überzeugen. Seiner Ansicht nach schenken Männer den inneren Werten einer Frau keinerlei Beachtung. So schließen die beiden einen Pakt, der Abby mit der „nackten Wahrheit“ konfrontieren soll:

Mike gibt ihr Flirttipps, damit sie endlich bei ihrem Traummann landen kann – im Gegenzug dafür darf er seinen Job behalten. Scheitert der Plan jedoch, räumt er freiwillig das Feld. Dass sich die beiden in diesem Gefühlschaos immer näher kommen, scheint „„Die nackte Wahrheit“ — jetzt auf DVD!“ weiterlesen

Mirja Boes – Morgen mache ich Schluss…Wahrscheinlich

Mirja Boes ist aktuell mit ihrem ersten Solo-Programm „Morgen mache ich Schluss…Wahrscheinlich“ auf Tour. Jetzt gibt es den Angriff auf die Lachmuskeln auch auf DVD!

mirja_boesMirja Boes trat erstmals 2001 unter dem Künstlernamen „Möhre“ als Partysängerin auf Mallorca in Erscheinung. Nach ersten kleineren Hits, folgte 2002 der Aufstieg zum Fernsehstar. Mirja Boes wurde an der Seite von Ralf Schmitz und Markus Majowski, durch die Comedy-Sendung „Die dreisten Drei“ einer breiteren Masse bekannt.

Einmal mehr beweist Mirja Boes nun durch ihr erstes Soloprogramm „Morgen mache ich Schluss“, dass sie nicht nur eine der erfolgreichsten, sondern auch eine der schrägsten Comedy-Frauen Deutschlands ist. „Mirja Boes — Morgen mache ich Schluss…Wahrscheinlich“ weiterlesen

Schillerstraße: Jürgen Vogel zieht in die Comedy-WG von Sat.1

In Deutschland wird man keinen „Broadway“ finden. Genauso wenig kann man bei uns über die „Champs Elysées“ flanieren. Die deutschen Straßennamen tragen eher die Namen großer Persönlichkeiten oder Tier- und Pflanzennamen. Daher müssen wir uns mit Blumenstraßen, Fuchswegen und Bismarck-Plätzen zufrieden geben.

Die Sat1-Comedy-Show „Schillerstraße“ hat zum Start der neuen Staffel frech mit ungewöhnlichen Straßennamen geworben. Wussten Sie zum Beispiel, dass es eine Thusneldaallee in Berlin gibt? „Schillerstraße: Jürgen Vogel zieht in die Comedy-WG von Sat.1“ weiterlesen