Patricia Cornwells neuer Roman „Scarpetta Factor“

Scarpetta Factor1Patricia Cornwell steht seit Jahren für beste Unterhaltung im Bereich Thriller. 1956 in Miami geboren, arbeitete sie nach ihrem Studium unter anderem als Polizeireporterin, wodurch sie auch zum ersten Mal mit dem Thema Kriminalität in Berührung kam.

Der Durchbruch als Autorin gelang Patricia Cornwell 1990 mit „Ein Fall für Kay Scarpetta“. Dieser Thriller legte auch den Grundstein für die erfolgreiche Reihe um die Gerichtsmedizinerin Dr. Kay Scarpetta, die bis heute fortgesetzt wird und mit dem neuesten Buch „Scarpetta Factor“ in die nächste Runde geht.

„Scarpetta Factor“ –  Rätselhafte Mordfälle in der Weihnachtszeit

Das verschneite New York wird von vorweihnachtlicher Stimmung geprägt. Eigentlich eine besinnliche Zeit, doch Gerichtsmedizinerin Dr. Kay Scarpetta kommt nicht zur Ruhe. Sie erhält ihre eigene Fernsehshow, die sich innerhalb kürzester Zeit auf dramatische Ereignisse auszuwirken scheint.

Eine junge Joggerin wird am Rande des Central Parks vergewaltigt und ermordet. Dr. Kay Scarpetta soll die Leiche untersuchen. Erste Nachforschungen ergeben, dass ein Zeuge die junge Frau kurz vor ihrem Tod gesehen hat, wie sie in ein Taxi stieg.

Sie wird nicht das einzige Opfer des „Taximörders“ bleiben und auch Scarpetta scheint auf einmal ins Visier des Psychopathen zu geraten.

Weitere Informationen über Patricia Cornwell finden Sie auch auf ihrer inoffiziellen deutschen Fanseite.

Empfehle diesen Artikel, wenn er dir gefallen hat:

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.