„Die Diva-Diät“: Abnehmen mit Stil

Die Diva-Diät: das neue Buch von Jodi Lipper & Cerina VincentNicht nur Bridget Jones weiß, dass „Schokolade zum Frühstück“ nicht gut für sie ist. Der Kampf gegen die fiesen kleinen Fettpölsterchen und böse Kalorienbomben, die an jeder Ecke lauern, beschäftigt die Damenwelt jeden Tag aufs Neue.

Und mal Hand aufs Herz: Wer von Ihnen hat sich nicht schon heimlich ins Fäustchen gelacht, als er den nahezu aussichtslosen Diät-Kampf von Show-Diven wie Mariah Carey in den Boulevardblättern mitverfolgt hat.

Allerdings kann es auch ganz aufschlussreich sein, wenn man in Sachen Ernährung einer Diva mal „in die Karten schauen“ kann. Ein schönes Beispiel ist Opern-Diva Maria Callas. Im Jahr 2007 veröffentlichte der Musikkritiker Bruno Tosi das Buch „La divina in cucina“ („Die Göttliche in der Küche“), um Einblicke in die Lieblingsrezepte der Opernsängerin zu geben, die ihr Leben lang für eine Traumfigur kämpfte.

Die beiden amerikanischen Autorinnen Jodi Lipper und Cerina Vincent haben jetzt das Buch „Die Diva-Diät“ herausgebracht. Getreu dem Motto „Jeder hat das Zeug zur Traumfrau“ geben die beiden den weiblichen Lesern Tipps, wie man effektiv abnimmt und dabei zu einem gesunden Selbstbewusstsein kommt.

„Was uns wirklich daran hinderte, eine Traumfrau zu sein, war diese ständige Angst“, schreiben Jodi Lipper und Cerina Vincent in ihrem Buch „Die Diva-Diät“. Damit meinen sie vor allem die Angst, ständig das falsche zu essen.  Diese Furcht gilt es laut Jodi Lipper und Cerina Vincent als erstes zu überwinden.

Neben Tipps zu Frühstück, Mittagessen und dem Snack zwischendurch verraten die Expertinnen angehenden Traumfrauen in „Die Diva-Diät“ auch, was sie am besten auf Partys essen und dass Cocktails der Traumfigur nicht schaden müssen. Und: Auch die berühmte Schokolade zum Frühstück muss keine Sünde sein.

„Stetiges Kalorienzählen, ein Salatblättchen zum Mittagessen und späte Reue, wenn man doch wieder der Versuchung erlegen ist. So ein Leben macht keinen Spaß […] – und gehört mit der „Diva-Diät“ endgültig der Vergangenheit an“, lobt Michael Petrikowski in seinem Blog buchaviso.de das neue Diätbuch „Die Diva-Diät“, das Millionen von Frauen Mut im Kampf für die Traumfigur macht.

Empfehle diesen Artikel, wenn er dir gefallen hat:

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.