Infernale von Sophie Jordan

Sophie Jordan - Infernale

Die Leser der Trilogie Firelight dürfen sich auf eine neue Reihe der Autorin Sophie Jordan freuen! Diese erscheint unter dem Titel Infernale und handelt von dem mysteriösen Gen HTS, welches angeblich alle Kriminelle in sich tragen.

Sophie Jordan - Infernale
Sophie Jordan – Infernale

Der zweite Band erscheint bereits im Juli 2016 im Loewe Verlag unter dem Titel Infernale – Rhapsodie in Schwarz.

Inhalt – Infernale

Davina Hamilton gilt in ihrem Bekanntenkreis als Wunderkind. Bereits mit drei Jahren spielt sie fließend Klavier und lernt selbstständig immer wieder neue Instrumente. Auch für ihre außergewöhnliche Stimme ist sie bekannt. Alles läuft prima, sie hat sich den heißesten Typen der Schule geangelt und wurde an ihrem Traumcollage angenommen.

Plötzlich bricht alles zusammen. Laut ihrer DNA ist sie eine Trägerin des Mördergens HTS. Alle wenden sich von ihr ab, der potentiellen Mördern, der Kriminellen.

Davy kann es nicht fassen, sie kann keiner Fliege etwas zu leide tun. Wie kann sie dieses Gen dann in sich tragen?!

Nach immer mehr Zwischenfällen beschließt die Regierung die Internierung aller Träger. Die meisten Menschen sind sowieso der Meinung das alle Träger weggesperrt, wenn nicht gar getötet werden sollten. Keiner blickt hinter die Gesichter der Betroffenen, keiner interessiert sich für deren wahren Charakter. Für Davy beginnt ein Spießrutenlauf. Sie will so bleiben wie sie ist, will beweisen das sie kein Mörderin ist. Gleichzeitig muss sie aber lernen zu kämpfen um zu überleben.

Fazit – Infernale

Ein ganz, ganz tolles Buch! Ich habe die Geschichte von Davy und ihre Freunde innerhalb kürzester Zeit verschlungen. Es ist verrückt, aber diese Geschichte trägt sehr viel Wahres in sich. Die Wissenschaftler behaupten, wer das HTS Gen in sich trägt ist automatisch eine Gefahr für die Menschheit. Alle werden in einen Topf geschmissen. ALLE! Ist es in Wirklichkeit nicht genauso? Würden wir nicht genauso denken?

Seite 215, Infernale

Agent Callen: Sie sind ein Monster.
Kevin Hoyt: Das habe ich schon sehr oft gehört … Ist es nicht schön, endlich zu wissen, dass es stimmt?

Weitere Informationen zu Infernale von Sophie Jordan bekommen Sie hier.

Empfehle diesen Artikel, wenn er dir gefallen hat:

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.