Weltbild News-Blog


  Weltbild News-Blog
Weltbild www.weltbild.de

Der Ruf des Henkers von Björn Springorum

Geschrieben von Gerald Wunder am 14.03.2016 in der Kategorie: Allgemeines,Bücher

Der Ruf des Henkers ist Mitte des letzten Monats im Thienemann Verlag erschienen. Das Buch ist ab 13 Jahre und absolut zu empfehlen! Der Autor und Journalist Björn Springorum erzählt auf 352 Seiten eine spannende Geschichte über einen Henkerlehrling der in seinen jungen Jahren eine schwere und gefährliche Aufgabe aufgebürdet bekommt.

Inhalt – Der Ruf des Henkers

England, Mitte des 19. Jahrhunderts

Seit mittlerweile dreißig Jahren ist William Calcraft im Namen der Majestät Königin Viktoria als Henker im ganzen Land unterwegs. Er ist gefürchtet, wird von den Menschen verstoßen und gleichzeitig bei jeder Vollstreckung gefeiert.

Der Ruf des Henkers

Der Ruf des Henkers

Als es Calcraft nach Sheerness verschlägt, wird sich im Leben des Henkers so einiges verändern. Er soll hier zwei Schuldige an den Galgen bringen, unter anderem ein junges Mädchen. Unmittelbar vor der Vollstreckung beteuert ausgerechnet der Sohn des örtlichen Pfarrers Richard die Unschuld des Mädchens. Calcraft kann es sich selbst nicht erklären warum, aber er hört auf seinen Instinkt und bricht seine Aufgabe ab. Nach einer heftigen Diskussion zwischen Pfarrer, Richter und Richard bietet Calcraft an, Richard als seinen Lehrling zu nehmen und im Tauch dagegen Elizabeths Leben zu verschonen.

In den kommenden zwei Jahren wird Richard die wahre Aufgabe seines Meisters erfahren und selbst mehrmals an seine Grenzen kommen. William Calcraft ist nicht nur ein Henker, er ist ein Jäger. Er hat sich einer bestimmten Aufgabe verschrieben: Wechselbälger zu jagen und diese zu vernichten. Doch das ist nicht das einzige Geheimnis von Calcraft…

Fazit – Der Ruf des Henkers

Trotz seiner mürrischen und schweigsamen Art, wächst einem William Calcraft während des Lesens sehr ans Herz. Sein junger Lehrling ist das genaue Gegenteil von ihm. Er treibt mit seinem Wissensdurst seinen Meister oft in die Verzweiflung. Die Geschichte um Richard und William hat mir sehr gut gefallen. Sie war spannend, enthält eine kleine Liebesromanze und zeigt wie wichtig Vertrauen ist. Man weiß nie wie die Geschichte ausgegangen wäre, wenn Calcraft von Anfang an ehrlich zu Richard gewesen wäre…

Den Henker William Calcraft gab es übrigens wirklich! Er galt als einer der grausamsten und fleißigsten Henker in der englischen Geschichte.

Weitere Informationen zu Der Ruf des Henkers von Björn Springorum bekommen Sie hier.

Sehenswert: der Buchtrailer bei YouTube.

Empfehle diesen Artikel, wenn er dir gefallen hat:
    Wie gut hat Ihnen der Artikel: "Der Ruf des Henkers von Björn Springorum" gefallen? Zum Bewerten des Beitrages klicken Sie einfach auf die Sterne.
    - Der Beitrag wurde bereits 1 mal bewertet.

    Tags:
    Gerne können Sie diesen Beitrag kommentieren und via RSS-Feed verfolgen. Sie haben zudem die Möglichkeiten, einen Trackback von Ihrem Blog zu senden.

    «  –  »

    Keine Kommentare »

    No comments yet.

    Leave a comment

    Suche

    RSS-Feeds

    Facebook

    Twitter

    Filialfinder

    Herzlich Willkommen!

      Der Weltbild News-Blog ist die Plattform, wenn es um Produkt- News bei Weltbild geht. Weltbild-Mitarbeiter und Gast-Autoren berichten hier über neue Produkte, aktuelle Themen, angesagte Trends und interessante Fakten rund um die Medienwelt.

    Empfohlene Seiten

    Schlagworte

    Kategorien


    Archiv
    Widget
     

    © www.weltbild.de | Impressum